Mediengestalter Digital und Print (m/w)

Mediengestalter (m/w) Digital und Print in der Fachrichtung Gestaltung und Technik produzieren an modernen computergesteuerten Digitaldruckmaschinen Printprodukte in höchster Qualität. Sie sind für die termingerechte Fertigstellung und optimale Ausnutzung von Material und Maschine verantwortlich. Hierzu gehört auch das Prüfen der Druckdaten auf Druckbarkeit und Qualität. Auch das Warten und Pflegen empfindlicher Maschinen sowie das Erneuern und Tauschen von Verbrauchselementen gehören zu ihren Aufgaben.

Mediengestalter (m/w) prüfen neue Materialien und Produkte auf Druckbarkeit, erstellen Testformen und schreiben Ergebnisprotokolle. Hier sind sie auch im Rahmen der Qualitätssicherung im Einsatz.

Für den Offsetdruck stellen Mediengestalter (m/w) in einem komplexen Workflow mit Hilfe von Druckplattenbelichtern die Druckformen her. Es wird die Verwendbarkeit der Druckdaten geprüft und die optimale Ausnutzung der Druckform kontrolliert.

Das Berufsbild ist geprägt durch das Arbeiten mit zahlreichen Programmen innerhalb der Systemumgebungen, Windows und MAC OS. Hierzu gehören beispielsweise Bildbearbeitungssoftware, Ausschießprogramme und Systemprogramme zur Maschinensteuerung.

In der Ausbildung zum Mediengestalter (m/w) Digital und Print erlernt man auch das Erstellen und Gestalten unterschiedlichster Druckprodukte mit Hilfe von professionellen Bildbearbeitungs- und Gestaltungsprogrammen.

Schwerpunkte der dreijährigen Ausbildung

  • Druckformherstellung
  • Digitale Bildbearbeitung
  • Produktion von Printmedien im Digitaldruck
  • Qualitätskontrolle

Voraussetzungen

  • Guter Schulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit Mac oder PC, idealerweise sind erste Erfahrungen mit Grafikprogrammen vorhanden
  • Technisches Verständnis
  • Bereitschaft zum Schichtbetrieb
  • Farbsicherheit und Erkennung
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Freude im Umgang mit Hard- und Software

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung und Zusatzleistungen
  • Möglichkeit einer Übernahme nach der Ausbildung

Mehr dazu...