Neuigkeiten aus der Veredelungs-Abteilung

Neues aus der Abteilung Veredelung: seit August ergänzt eine zweite Steinemann dmax 106 inkl. dfoil den Maschinenpark. Aufbau, Installation
und Inbetriebnahme dauerte zwei Wochen und die Maschine ist nun fest in die Produktion mit integriert.
Die neue Maschine hat ein integriertes Lackwechselsystem, welches uns ermöglicht auf Knopfdruck den Lack zu wechseln.
Dadurch sind wir flexibler im Einsatz der Lacke und Kleber.
Ebenfalls kann die Maschine Relieflacke im Format 3b verarbeiten. Auch der Einsatz eines speziellen Reliefklebers für einen
erhabenen Folienauftrag ist nun möglich. Seit dem in 2014 installierten Prototypen der Maschine wurden einige Bauteile weiterentwickelt.
Auch wir profitieren von diesen Weiterentwicklungen und danken der Steinemann Technology AG für die gute Zusammenarbeit!